Portfolioanalyse - Merzig Schnelle und genaue Bewertung von Immo­bilienportfolios

Portfolioanalyse
  • Schnelle und genaue Bewertung von Immo­bilienportfolios
Preis: 130,00 €/Stunde (inkl. MwSt.)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer schnellen und genauen Bewertung von Immo­bilien­portfolios und damit eine sichere und fundierte Möglichkeit zur Einschätzung der Chancen und Risiken des Bestandes oder von Einzelobjekten. Machen Sie Ihre Strategie­entscheidungen für das Portfolio­management mit unserer Portfolio­bewertung transparenter und sicherer.

Erforderliche Information

Folgende Unterlagen und Informationen sollten dem Bausachverständigen für die Region Merzig unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden:

  • Grundbuchauszug
  • Flurkarte bzw. den amtlichen Lageplan
  • Baulastenauskunft
  • Altlastenauskunft
  • Miet- und Pachtverträge
  • Aktueller Energieausweis
  • Anliegerbescheinigung/ Erschließungsbeitragsrechtliche Auskunft
  • Vorhandene Wertermittlungen
  • Bei Erbbaurechten den Erbaurechtsvertrag
  • Bei Rechten in Abt.II des Grundbuchs die zugehörige Eintragungsbewilligung
  • Bauzeichnungen/Grundrisse
  • Wohn-/ Nutzflächenberechnung
  • Aufstellung der in den letzten 15 Jahren durchgeführten Modernisierungen
  • Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen
  • Fördermittelauskunft bei Wohnungsbindung

Downloads

Örtliche Nähe

Unsere Bausachverständige haben ihr Büro immer in Ortsnähe. Herr Werner Weiten kann Ihnen daher auch als Ortskundiger behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in und um Merzig, behördliche Anlaufstellen etc.). Insbesondere wenn Sie nicht aus Merzig kommen oder sich hier nicht auskennen, ist ein ortskundiger Fachmann ein großer Vorteil für Sie. Nehmen Sie daher unser Motto „Bausachverstand. Ganz nah“ wörtlich!

Gerne betreut Sie unser Bauexperts-Team in Merzig auch in den umliegenden Städten und Gemeinden wie z.B.: Mettlach, Losheim, Beckingen, Rehlingen-Siersburg, Dillingen-Saar, Lebach, Saarlouis, Perl, Saarbrücken, Völklingen, Wadern, Weiskirchen etc.


Regionale Kurzinfo für Ortsfremde:

Die Stadt Merzig ist Verwaltungssitz des Landkreises Merzig-Wadern und liegt im Saarland. Die Einwohnerzahl beläuft sich auf rund 30.000 in 17 Stadtteilen. Merzig-Wadern ist der flächengrößte Landkreis Sauerlands und weist zugleich die niedrigste Bevölkerungsdichte auf. Aufgrund seiner Waldfläche, wird Merzig-Wadern auch als der grüne Landkreis bezeichnet. Die Gemeinden Beckingen, Mettlach, Losheim am See und Rehlingen-Siersburg grenzen an die Stadt Merzig. Durch die Wiederbepflanzung des historischen Weinbergs ist Merzig nach Beckingen der zweite Ort im Saarland, der die Tradition des Weinbaus wiederauferstehen lässt. Die beckingener Gemeinde ist ca. 30 Kilometer von Saarbrücken entfernt. Beckingen hat rund 15. 000 Einwohner und entstand im Zuge der Gebiets- und Verwaltungsreform aus den Ortschaften Düppenweiler, Erbringen, Beckingen, Hargarten, Haustsadt, Honzrath sowie Reimsbach. Die Stadt Merzig liegt geografisch zwischen Saarbrücken und Trier. Die Großstädte sind jeweils 50 Kilometer von ihr entfernt. Das merziger Amtsgericht ist dem Landgericht Saarbrücken nachgeordnet. Die Universitätsstadt Saarbrücken gründete sich aus dem Zusammenschluss der Städte Saarbrücken, St. Johann und Malstatt-Burbach. Sie ist Sitz des Regionalverbandes Saarbrücken und gilt als politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Sauerlandes. Saarbrücken verfügt über einen internationalen Verkehrsflughafen im Stadtteil Ensheim. Die Stadt Trier ist von Saarbrücken ca. 80 Kilometer entfernt und nimmt den Platz der viertgrößten Stadt des Landes Rheinland-Pfalz ein. Die Stadt ist Sitz der Verwaltung des Landkreises Trier-Saarburg, der Verbandsgemeinde Trier-Land, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (Bezirksregierung Trier) sowie mehrerer Dienststellen des Landesuntersuchungsamtes. In Trier leben rund 107.000 Trierer und Trierinnen. Mit einer über 2000 Jahre alten Geschichte, ist Trier von den bis in die Gegenwart erhaltenen römischen Bauwerken geprägt. Das älteste Bistum nördlich der Alpen, die römisch-katholische Diözese Trier sowie viele andere römischen Baudenkmäler zählen seit 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Wichtige Anlaufstellen

Rathaus:
Brauerstraße 5
66663 Merzig

Bauamt:
Brauerstraße 5
66663 Merzig

Grundbuchamt:
Amtsgericht
Wilhelmstraße 2
66663 Merzig

Kundenbewertung schreiben

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles & Ratgeber

Neueste Meldungen und Informationen.
Dez 12

Hauskauf Merzig - Ein visueller Ratgeber

Sie möchten ein Haus in Merzig oder Umgebung kaufen? Sie möchten einen schnellen Überblick haben, worauf Sie beim Hauskauf besonders achten müssen? Wir haben Ihnen eine Übersicht erstellt!

Weiterlesen
Top